PUBLIC MOVEMENT: SAMMELPLATZ / UNIVERSITY EXERCISE


Movement Leaders: Omer Krieger / Dana Yahalomi

Dramaturgie: Jenny Flügge

Mit 4 Performern aus Israel und Einsatzdiensten von Polizei und Feuerwehr

Heidelberg: 23. Juli 2010, 19.00 - 21.00 Uhr

Universitätsplatz und Neue Universität

Eintritt frei!



Die Performance-Gruppe Public Movement erregt zurzeit Aufsehen und Widerspruch zwischen Warschau und Berlin. In Israel ist die Gruppe schnell berühmt geworden für ihre politischen Choreografien und Interventionen im öffentlichen Raum. Sie stellt vertraute symbolische Handlungen und praktische Rituale als Tanzstücke nach: die Fahrt einer Staatskarosse und den Zusammenstoß mit Fußgängern und Bodyguards oder den Einsatz von Rettungswagen nach einem Bombenattentat. Die Aktionen enden jeweils in gemeinsamen Tänzen mit den Schaulustigen. Für die Heidelberger Neue Universität und den Uniplatz entwarfen sie nach Recherchen vor Ort eine Choreographie, an denen neben Tänzern aus Tel Aviv auch Feuerwehr und Polizei beteiligt waren.


Weitere Informationen über die Gruppe: www.publicmovement.org